Vegane Filme

Es ist gar nicht so einfach, vegane Filme zu finden. Deshalb zeigen wir dir auf dieser Seite eine Auswahl der besten veganen Spielfilme und Dokumentarfilme. In veganen Spielfilmen erlebst du zum Beispiel Geschichten von Tieren oder veganen Aktivisten. In veganen Dokumentarfilmen dagegen erfährst du etwas über die Hintergründe der Nahrungsmittelproduktion, lernst die gesundheitlichen Vorteile einer veganen Lebensweise kennen oder was sie fürs Klima bedeutet.

Vegane Filme

Was ein veganer Film überhaupt ist

Ein veganer Film ist ein Film, der sich im weitesten Sinne mit dem veganen Leben beschäftigt oder mit dem, was die Menschen den Tieren antun. Vegane Spielfilme erzählen Geschichten von Tierrechtsaktivisten oder von Tieren. Oder sie erzählen Geschichten von Freundschaften zwischen Menschen und Tieren. Vegane Dokumentarfilme dagegen zeigen zum Beispiel, was es für die Tiere bedeutet, vom Menschen ausgebeutet zu werden. Oder sie beleuchten die gesundheitlichen und die klimatischen Aspekte des Veganismus.

Die besten veganen Spielfilme

Im Folgenden präsentieren wir dir eine Auswahl an veganen Spielfilmen. Du kennst auch einen tollen veganen Spielfilm, der hier noch fehlt? Dann schreib uns doch!

Bold Native

Der vegane Film Bold Native erzählt die Geschichte des Tierrechtsaktivisten Charlie Cranehill. Weil er immer wieder an Tierbefreiungsaktionen beteiligt war, gilt er für die amerikanische Polizei als Terrorist. Um sich vor seinen Verfolgern zu verstecken, geht er in den Untergrund. Doch die Cops sind nicht die einzigen, die ihn suchen. Auch sein Vater führt etwas im Schilde.

In Bold Native erfährst du, was es bedeutet, sein Leben der Befreiung der Tiere zu widmen und auf welche Feindschaft von Seiten der (Tierqual-)Gesellschaft man dabei stoßen kann.

Du kannst Bold Native bei vimeo unter dem folgenden Link anschauen: vimeo.com/171127429

Okja

Okja ist ein modernes Märchen und erzählt von der wundersamen Freundschaft eines kleinen Mädchens zu einem von den Menschen grotesk gezüchteten Schwein. Dieser vegane Film transportiert fesselnd das Gefühl, das ausgelöst wird, wenn ein fühlendes Wesen verfolgt und misshandelt wird. Gleichzeitig schafft es der Film, seine Geschichte in wunderschönen Bildern zu erzählen, die lange im Gedächtnis bleiben.

Okja kannst du im Moment bei Netflix streamen.

Los Veganeros

Los Veganeros hat das Leben der veganen Aktivistin Vicky zum Thema. Inzwischen gibt es auch einen zweiten Teil, nämlich Los Veganeros 2. Der Regisseur Lars Oppermann lebt selbst vegan und wollte sich dem Thema auf humorvolle Art nähern.

Du kannst Los Veganeros 1 und 2 bei Amazon Prime Video finden.

Ein Schweinchen namens Babe

Dieser vegane Film für Kinder ist schon ziemlich alt. Nämlich aus dem Jahr 1995. Er ist nicht wirklich ein Spielfilm, sondern ein Animationsfilm. Und er erzählt die Geschichte des kleinen Schweinchens Babe. Ein wunderbares Beispiel für die Scheinheiligkeit der Menschen. Sie schauen sich die Geschichte an, denken ah und oh, wie schrecklich… und zum Abendessen gibts wider Butter und Wurst.

Du findest den Film bei Amazon Prime Video.

Die besten veganen Dokumentarfilme

Im Folgenden präsentieren wir dir eine Auswahl an veganen Dokumentarfilmen. Du kennst auch einen tollen veganen Dokumentarfilm, der hier noch fehlt? Dann schreib uns doch!

Dominion

Dominion ist brutal und furchtbar. Dieser vegane Film sollte zum Pflichtkonsum jedes Leichenteileessers und jedes Milchtrinkers werden. Denn Dominion zeigt in schockierenden Bildern, was der Konsum von Tierprodukten für die Tiere und auch die Menschen bedeutet. Danach muss jeder sich fragen, ob er für das, was da passiert, wirklich verantwortlich sein will. An Dominion kommt kein Mensch vorbei, der ein veganes Leben führt. Aber man wird ihn sich nur ein einziges Mal anschauen.

Dominion kannst du ganz legal und kostenlos ansehen. Du findest den Film unter dem folgenden Link: www.dominionmovement.com/watch

Butenland

Zwei Menschen haben einen Ort geschaffen, an dem Tiere und Menschen friedlich miteinander leben können. Einen Ort, an dem die Schrecken und das Gräuel, das den Wesen täglich angetan wird, keinen Platz haben. Der vegane Film Butenland zeichnet das Bild des gleichnamigen Lebenshofes an der Nordseeküste.

Du kannst Butenland als DVD auf der Webseite des Films kaufen. Oder du streamst ihn bei Amzon Prime Video, YouTube oder vimeo. Die Webseite des Films mit weiteren Informationen findest du unter dem folgenden Link: butenland-film.de

Running For Good

Eine in jeder Hinsicht beeindruckende Frau ist die britische Extremsportlerin Fiona Oakes. Mit ihren sportlichen Leistungen finanziert sie ihre Stiftung für die Tiere. Sie setzt sich auf vielerlei Art für das Wohl der Tiere ein und betreibt außerdem einen Lebenshof. Im veganen Film Running For Good begleiten wir sie auf ihrer Reise um die Welt, insbesondere zu dem berüchtigten Des Sables-Marathon durch die Sahara.

Und dort findest du die Webseite zum Film: runningforgoodfilm.com

End Of Meat

Der Film End Of Meat widmet sich der Idee, dass alle Menschen vegan werden und es keine Ausbeutung der Tiere mehr gibt. Das Thema wird aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachtet. Ein Film, der Mut macht, vegan zu werden.

Weitere Informationen, einen Trailer und Ideen, wo du End Of Meat anschauen kannst, findest du auf der Webseite des Films unter dem folgenden Link: www.theendofmeat.com

The Animal People

Im veganen Film The Animal People, an dessen Produktion auch der vegane Aktivist und Superstar Joaquin Phoenix beteiligt war, begleiten wir ein paar Aktivisten bei ihrer spektakulären Arbeit gegen ein Tierversuchslabor.

The Animal People ist derzeit bei Netflix verfügbar.

Earthlings

Der Film Earthlings aus dem Jahre 2005 ist eine Dokumentation über die Industrie, die auf der Ausbeutung von Tieren beruht. Auch an diesem Film war Joaquin Phoenix beteiligt. Und zwar als Sprecher.

Die deutsche Version von Earthlings kannst du auf der folgenden Seite bei vimeo finden: vimeo.com/ondemand/earthlingsgermanversion

V like Victory

Ein weiterer veganer Film von Lars Oppermann ist V like Victory, in dem es um vegan lebende Profisportler geht.

Du kannst den Film auf der folgenden Seite kostenlos anschauen: v-like-victory.de

In welchen Kinos du vegane Filme sehen kannst

In der Regel ist die beste Anlaufstelle für vegane Filme das nächste Indipendent- oder Programmkino. Programmkinos sind Kinos, die viele Filme abseits des Mainstreams zeigen. Und vegane Spiel- und Dokumentarfilme sind leider abseits des Mainstreams.

Eine Übersicht mit vielen Programmkinos in ganz Deutschland findest du unter dem folgenden Link: www.programmkino.de

Streamingdienste und Shops für vegane Filme

Wie für andere Filme und Serien auch sind Amazon Prime Video und Netflix gute Anlaufstellen. Zwar gibt es bei beiden Streaming-Anbietern nicht alle oben genannten veganen Filme. Jedoch findest du dort zumindest eine kleine Auswahl davon.

Vegane Filmtipps auf Amazone Prime Video:

  • Ein Schweinchen namens Babe
  • Los Veganeros
  • Butenland
  • Running For Good
  • End Of Meat

Vegane Filmtipps auf Netflix:

  • Okja
  • The Animal People

Neben Amazon Prime Video und Netflix gibt es vegane Filme auch vereinzelt kostenpflichtig auf YouTube oder vimeo.

DVDs oder sonstige Datenträger mit den Filmen bekommst du teilweise direkt auf den Webseiten der Filme. In den üblichen Shops für solche Produkte wird es nämlich schwierig. Vegane Filme sind häufig zu sehr ein Nischenprodukt, als dass sie in den Katalogen der großen Shops geführt werden.

Weitere Informationen zu veganen Filmen

Da Klimaschutz und Tierwohl thematisch zunehmend auch Einzug in breitere gesellschaftliche Debatten halten, können wir hoffen, dass es in der näheren Zukunft auch reichlich vegane Filme geben wird.

Zum Beispiel gehen wir stark davon aus, dass der neue vegane Film Gunda aus dem Jahre 2020 bald auf Streaming-Portalen verfügbar sein wird. An der Produktion von Gunda war übrigens ein weiteres Mal Joaquin Phoenix beteiligt.

Einen Trailer zum Film Gunda findest du auf der folgenden Seite: www.gunda.movie

Wenn du vegane Stars kennenlernen willst, die es außer Joaquin Phoenix noch gibt, schau doch mal hier vorbei.